AAA · Sitemap · (DE EN ) ·

 

News: Swissmem: Basiskurs für Umweltbeauftragte

Teil 1 (3 Tage): 14.-16. März 2018, 08.15 - 17.30 Uhr
Teil 2 (2 Tage): 10.-11. April 2018, 08.15 - 17.30 Uhr

Der Swissmem Basiskurs für Umweltbeauftragte vermittelt ein umfassendes Grundwissen zum betriebsrelevanten Umweltschutz. Die Teilnehmer erhalten eine Übersicht über Rechte und Pflichten der Umweltverantwortlichen, die relevanten Rechtsgrundlagen, Umweltmanagementsysteme, betriebliche Ökobilanzen und Umweltkommunikation.

Der nächste Kurs findet am 14.-16. März 2018 und 10.-11. April 2018 in Zürich statt. Der Basiskurs für Umweltbeauftragte wird neu an die Ausbildung zum Umweltmanager bei der SAQ-QUALICON angerechnet und weiterhin als Basismodul für den berufsbegleitenden CAS in Eco Economics an der phw Bern anerkannt.

Der Basiskurs für Umweltbeauftragte vermittelt ein umfassendes Grundwissen zum betriebsrelevanten Umweltschutz. Die Teilnehmenden erhalten eine Übersicht über die Rechte und Pflichten der Umweltverantwortlichen, die relevanten Rechtsgrundlagen, Umweltmanagementsysteme, betriebliche Ökobilanzen und Umweltkommunikation. Der Umgang mit Gefahrstoffen, Abwasser, Abfällen, Altlasten, Lärm und Luftbelastung bilden weitere Kursinhalte. Die Themen Nachhaltigkeit, Ökodesign, Ressourcennutzung, Chemikalienrecht, CO?- und Mobilitätsmanagement, Risikoanalyse und Umweltpsychologie werden als Grundlage für erste Handlungsansätze erarbeitet. 17 Referierende berichten dafür aus ihren Fachgebieten.

Der nächste Kurs findet am 14.-16. März 2018 und 10.-11. April 2018 in Zürich statt. Der Basiskurs für Umweltbeauftragte wird neu an die Ausbildung zum Umweltmanager bei der SAQ-QUALICON angerechnet und weiterhin als Basismodul für den berufsbegleitenden CAS in Eco Economics an der phw Bern anerkannt.

 
  News +