AAA · Sitemap · (DE EN ) ·

 

News: Praxisseminar energieeffiziente Maschinen

Das Thema Energieeffizienz ist für die produzierende Industrie besonders interessant, wenn sich nebst dem Energieverbrauch auch die Betriebs- und Produktionskosten senken lassen. Energieeffizienz spielt zudem auch eine immer wichtigere Rolle bei der Imagebildung des Unternehmens sowie im Akquisitionsbereich. Der Zusammenhang zwischen einer effizienten Produktion und einer umsichtigen Ressourcennutzung ist offensichtlich. Es stellt sich deshalb die Frage, wie bei Evaluation und Kauf neuer Maschinen und Geräte von Anfang an auf effiziente und energiearme Lösungen fokussiert werden kann. Diverse Studien und Untersuchungen zeigen ein grosses Verbesserungspotential im Bereich energieeffizienter Maschinen und Geräte. Um dieses wirksam auszuschöpfen, sind von Anfang an gezielte Betrachtungen und Optimierungen notwendig. In den letzten Jahren wurden dazu diverse Methoden und Vorgehensweisen entwickelt, welche die Firmen bei der Realisierung ihrer ressourceneffizienten Lösungen unterstützen. Ein vom Bundesamt für Energie BFE gefördertes Projekt hat nun wirksame und praktikable Tools und Vorgehensweisen ausgearbeitet. Diese stehen den Firmen ab sofort zur Verfügung.

Am Praxisseminar werden interessierten Firmen diese Grundlagen und insbesondere aktuelle Umsetzungsbeispiele vorgestellt. Die Teilnehmenden erhalten im Sinne der „Hilfe zur Selbsthilfe“ aktuelle, praktikable Planungshilfen für die Beschaffung energieeffizienter Maschinen und Geräte im eigenen Betrieb. Zudem haben sie die Möglichkeit, im Anschluss an die Veranstaltung oder nach Vereinbarung eigene Fragestellungen und Vorhaben direkt mit den Referenten zu besprechen.

Zielgruppe:
Angesprochen sind Linienverantwortliche, Projektleiter und Geschäftsführer, welche im Planungs- und Beschaffungsprozess für Maschinen und Geräte für Fertigungsprozesse und Betriebsmittel involviert sind.

Zielsetzung:
Die Teilnehmer kennen die wesentlichen Grundlagen über den Einsatz energieeffizienter Maschinen und Geräte. Sie sind in der Lage, selbständig und kompetent Maschinen und Geräte nach ihrer Effizienz zu bewerten, geeignete Maschinen für Fertigungsprozesse im eigenen Betrieb auszuwählen und Investitionsanträge zur Entscheidungsreife voranzutreiben.

Download Flyer

 
  News -